Transport Datenlogger Aspion

Transport Datenlogger ASPION G-Log 2:
Transparenz für Ihre Lieferkette!

Neu: ASPION G-Log 2 für Schock und Klima

Der neue Transport Datenlogger ASPION G-Log 2 misst und zeichnet Schock-Ereignisse auf – in allen drei Achsen nachvollziehbar und für die höchsten Schocks bis auf Millisekundenebene. Gleichzeitig erfasst er Klimadaten wie Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit Intervall- und/oder Ereignis-basiert. Damit werden die Transportbelastungen und Umgebungsbedingungen für Ihre Transportgüter jederzeit transparent, nachvollziehbar und zuordenbar - insbesondere im Schadensfall. Senken Sie jetzt Kosten für Transportschäden und steigern Sie Ihre Prozessqualität!

ASPION_G-Log_2_Data_Logger-300x30
Transport Datenlogger Aspion G-Log2
Transport Datenlogger ASPION G-Log 2 misst Schock und Klima

Die Vorteile auf einen Blick

Zuverlässig

Protokolliert Stöße bis zu jeweils ± 24 g auf allen 3 Achsen sowie Temperatur und Luftfeuchtigkeit als Ereignis und im Intervall.

Kompakt

Klein, kompakt, leicht und robust im ABS-Gehäuse mit IP 50.

Langlebig

Mehrfach einsetzbar, langlebig und mit tauschbarer Batterie für einen ressourcenschonenden Einsatz.

Günstig

Das beste Preis-/Leistungsverhältnis mit einzigartiger Detailgenauigkeit zur schnellen Schadensaufklärung.

Einfach

Einfachste Bedienung mit Angabe von Schwellenwerten und optional präziser zeitgesteuerter Aufzeichnung.

Ergonomisch

Eine ergonomisch bedienbare PC-Software, einfach erstellbare Reports und übersichtliche Auswertungen - für begeisterte Anwender.

Flexibel

Die aufgezeichneten Daten können per Smartphone-App jederzeit standortunabhängig ausgelesen und übertragen werden.

Luftfracht & Branchen

Der Transport Datenlogger ist für Luftfracht zugelassen und universell branchenübergreifend einsetzbar.

Made in Germany

Komplett entwickelt und hergestellt in Deutschland.

Transport Datenlogger ASPION-G-Log kommen vielfältig in der Industrie zum Einsatz

Transport Datenlogger: Einsatzbereiche

Der neue ASPION G-Log 2 wurde - ganz wie sein kleiner Bruder ASPION G-Log - speziell für die Transportüberwachung sensibler Güter und Waren entwickelt. Besonders für Hersteller im Maschinen- und Anlagenbau, in der Automobil- und Elektronik-Industrie sowie Logistik- und Verpackungsbranche sammeln die Transport Datenlogger wertvolle Informationen. Darüber hinaus werden die Datenlogger zur Prüfung von Verpackungen, Stoßbelastungen bei Verladungen, Rütteltests und vielem mehr erfolgreich von Firmen unterschiedlichster Branchen erfolgreich genutzt.

Mit der intelligenten Erfassung von Klimadaten wie Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit - intervall und ereignisgetriggert - eignet sich der Datenlogger zur Kontrolle von temperatur- und feuchtesensiblen Produkten bei Transport und im Lager.

Funktionsweise

Der ASPION G-Log 2 Datenlogger wird direkt am Transportgut befestigt, mit Schwellenwerten initialisiert und sofort oder zeitgesteuert aktiviert. Während des gesamten Transportweges speichert er auftretende Ereignisse: Stöße, Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen, die außerhalb der voreingestellten Toleranzgrenzen liegen – oder permanent im eingestellten Intervall. Ausgestattet mit NFC und Bluetooth zur drahtlosen Kommunikation können die Daten mittels Smartphone-App jederzeit ausgelesen, bewertet und übermittelt werden. Die Analyse der Daten erfolgt bequem mit der kostenfreien PC-Software.

ASPION-G-Log_2_Datenlogger_Funktion1
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ASPION-G-Log-Schockdetails

Aussagekräftige Details auf Millisekundenebene

Wesentlich für die Auswertungen und Interpretation im Schadensfall sind die Daten eines Schock-Ereignisses im Detail. Hierbei zeichnet der Sensor den zeitlichen Verlauf eines Stoßes aller drei Achsen auf Millisekundenebene auf. Dieser Ausschnitt von insgesamt 19 Werten dient der exakten Analyse des Verlaufs, lässt Schlüsse auf die Auswirkungen zu und kann wesentlich zur Beurteilung im Schadensfall und bei der Verpackungsoptimierung beitragen. Insgesamt speichert ein Sensor dauerhaft den allerersten sowie die weiteren acht höchsten Schock-Ereignisse in dieser Granularität. Damit liefern die ASPION Schocksensoren eine einzigartige Detailtiefe im Gegensatz zu allen anderen Datenloggern im selben Preisbereich.

Begeisterte Kunden, ausgezeichnete Lösung und starke Partner

„Mit dem ASPION Datenlogger können wir den Transport von Maschinen überwachen und so sicher sein, dass die Ware unbeschädigt bei uns in Betrieb genommen werden kann. Ein tolles Produkt zu einem gutem Preis.“

Michael Schellenberger, Geschäftsführer
Schellenberger Bürstenfabrik GmbH

„Wir importieren Photovoltaik-Panels aus Asien. Unsere Erfahrungen mit Transportschäden und den unerfreulichen Auseinandersetzungen haben uns veranlasst, den kompletten Transport in Eigenregie zu organisieren. Die Schock- und Klima-Datenlogger G-Log 2 von Aspion waren von Anfang an im Einsatz. Die hohe Qualität und Detailtiefe der aufgezeichneten Daten hat unsere Verhandlungsposition bei den Versicherungen deutlich gestärkt. Jetzt sind die Zeiten vorbei, wo sich Transportbeteiligte gegenseitig den Schwarzen Peter zuschieben.“

Alexander Marxreiter, Geschäftsführer
pv-sos GmbH

Das Problem bei unseren Messwandlern ist, dass Schäden, die während des Transports entstehen, nicht sofort erkennbar sind. Für uns ist es mehr als wichtig, zu wissen, wann genau ein kritisches Ereignis stattfand. Sowohl die Messdaten aus unserem Labor als auch der Preis für den G-Log Sensor von ASPION haben uns recht schnell überzeugt.

Manuel Hollet, Versandleiter
Trench Germany GmbH

"Beim Transport unserer Kaschieranlagen mittels Überseecontainer benutzten wir zuletzt den ASPION G-Log 2 als Nachweis für einen sicheren Versand. Am Aufstellort konnten sich die Techniker problemlos alle Daten des Loggers auf dem Smartphone visualisieren, den reibungslosen Transport dokumentieren oder entstandene Mängel beim Spediteur beweiskräftig reklamieren. Dies ist gerade auf den langen Transportwegen von Europa nach z.B. Amerika von unschätzbarem Wert und daher werden wir auch gerne weiterhin auf die Technik von ASPION zur Transportüberwachung setzen."

Timo Scheel, Electrical Design & Applications Engineering
PME Services

Wir setzen die Schocksensoren ein, um den Transport unserer hochwertigen Pharmaverpackungsmaschinen zu überwachen und Transport- oder Verladeschäden nachverfolgen zu können. Die Schocksensoren haben sich von Anfang an bewährt und leisten uns bei der Argumentation von Schäden gegenüber der Versicherung oder den Kunden sehr gute Dienste.

Rolf Geiger, Head of Export & Shipping
Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG

Jetzt bestellen

Das ASPION G-Log 2 Starterpaket enthält:

  • 2 Datenlogger für Schock und Klima
  • 1 USB Kartenleser
  • 2 Aufkleber "Data logger inside"
  • Software und App

Preis: 259 Euro

Bestellen Sie jetzt Ihr Starterpaket und schützen Sie Ihre Waren.

Transport Datenlogger ASPION - Starterpaket kaufen